Mehr gute Zeit

Selbstständig sein, gründen und wirklich was bewegen: Wenn aus einer Idee ein Unternehmen werden soll, dann ist erstmal alles aufregend und neu.

Und wenn die Idee dann nicht irgendeine Idee ist, sondern eine, die dir am Herzen liegt, dann kann der Start ins eigene Business schnell zu viel werden und man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Dann kann ich vielleicht helfen.

 

Und zwar in diesen drei Bereichen:

  • deine Geschäftsidee und deine Marke, die Basis deiner Selbstständigkeit, von Anfang an stabil aufzustellen
  • stimmig kommunizieren, was dich und dein Unternehmen ausmacht, damit du die richtigen Menschen anziehst 
  • dafür sorgen, dass du auch langfristig erfolgreich sein kannst, ohne dich zu überfordern

 

Ich freu mich, dass du da bist
Sarah